Walk - Waimes Hautes Fagnes - photo 18Walk - Waimes Hautes Fagnes - photo 19Walk

Walk

Rund um der majestätischen Linde, die wahrscheinlich 1702 gepflanzt wurde (Datum des Baus der ersten Kapelle), prägen mehrere (Bruch-)Steingebäude (u.a. der Hof Melchior aus dem Jahr 1735) den Ortskern. Sehenswertes in der Umgebung: der Staudamm und der -See von Robertville, « Nez Napoléon » (Felsvorsprung über der Warche, „Napoleon’s Nase“ genannt), die « Tchèssion »-Festung (aus der Keltenzeit) und «Pierre du Diable» (der «Stein des Teufels») auf den Höhen von « Hockniez ».

Au départ de Walk à pied ou a vélo, on vous recommande :

Hier finden Sie alle wichtigen Nachrichten und Informationen für den Tourismus in Waimes !