Die Baraque Michel - Waimes Hautes Fagnes - photo 18
Die Baraque Michel - Waimes Hautes Fagnes - photo 19
 

Die Baraque Michel, eine alte Dame, die ihren Charme bewahrt hat

 

Von 1830 bis 1919 war der Standort der höchste Punkt Belgiens (674 m) und markierte die Grenze zu Deutschland (wozu Waimes/Weismes damals gehörte), wie der alte B(elgien)-P(reußen)-Grenzstein 154 vor dem Gasthaus bezeugt. Heute ist es „das nördliche Tor“ zur Gemeinde Waimes/Weismes.

Neben der 1803 auf Jalhayer Gebiet errichteten Herberge befinden sich 100 m südlich, die 1831 erbaute Fischbachkapelle (auf Malmedyer Gebiet) und 150 m südöstlich, der Boultè (auf Weismeser Gebiet) aus dem Jahre 1566.

Die Baraque Michel - Waimes Hautes Fagnes - photo 20

Suchen Sie eine Unterkunft?

Entdecken Sie hier alle unsere guten Adressen...
Schlafen
Die Baraque Michel - Waimes Hautes Fagnes - photo 21

Suchen Sie eine Aktivität?

Entdecken Sie hier alle guten Adressen in der Umgebung!
Sich bewegen
Die Baraque Michel - Waimes Hautes Fagnes - photo 22

news
letter

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, erhalten Sie alle guten Tipps für einen gelungenen Aufenthalt!

Hier finden Sie alle wichtigen Nachrichten und Informationen für den Tourismus in Waimes !